Neubau mit Zentraler Lüftungsanlage

 In Hausbau mit PICTURA CREATIVHAUS in Hennef, Übersicht unserer Blogeinträge

Neubau mit Zentraler Lüftungsanlage: Nach Fertigstellung des Innenputzes haben der Elektriker sowie der Installateur mit den jeweiligen Rohinstallationen begonnen. Hierfür werden viele Meter Leitungen und Rohre fachgerecht verlegt.

Da der Neubau mit Zentraler Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung konzipiert wurde, was für die Erreichung des KfW 40 Plus Energiestandards eine wichtige Komponente zur Energieeinsparung darstellt,  werden die Lüftungsleitungen sowie weitere haustechnische Leitungen in einem speziell hierfür geplanten vertikalen Kanal (Installationsschacht) gebündelt und so über die Geschosse geführt. Diese Vorgehensweise birgt viele Vorteile. Unter anderem vereinfacht sie die Zugänglichkeit der technischen Leitungen im Falle von Checks, Reparaturen oder auch nachträglichen Erweiterungen.

Die Verlegung der Lüftungsleitungen folgt der Ausführungsplanung für das Massivhaus. Hierbei wurde die von einem Fachplaner vorab erstellte Lüftungsberechnung einbezogen.

Neue Artikel
Neubau in BensbergMassivhaus in Pulheim