Technik

PICTURA creativhäuser werden standardmäßig mit einer hochwertigen, perfekt aufeinander abgestimmten technischen Ausstattung geplant und kalkuliert und erfüllen mindestens den Standard der EnEV 2014 (Energieeffizienzklasse A+).

Ein ideales Zusammenspiel zwischen modernem Außenwandsystem aus wärmedämmenden Porenbetonsteinen und dreifach verglasten Wärmeschutzfenstern sowie einer modernen, energieeffizienten Haustechnik nach neuestem technischem Standard trägt dazu bei, dass unsere Häuser energetisch auf der Höhe der Zeit sind und langfristig für minimale Energiekosten sorgen.

Beheizt werden PICTURA creativhäuser standardmäßig mit einer modernen Luft-Wasser-Wärmepumpe in Kombination mit Fußbodenheizung und Warmwasserspeicher sowie optional Solar-Flächenkollektoren zur Warmwasserbereitung.

Eine moderne, komfortable Wohnraum- Lüftungsanlage sorgt für einen kontinuierlichen Luftaustausch ohne Energieverluste und damit für stets saubere und frische Luft, das Einsparen von Heizenergie sowie den Schutz des Gebäudes vor Feuchtigkeitsschäden.

Gerne bieten wir jedoch auch andere alternative Systeme an wie zum Beispiel Wasser-Wasser-Wärmepumpen, Geothermie, Photovoltaik und vieles mehr. Unsere Fachberater helfen Ihnen, das für Sie geeignete Energiekonzept auszuwählen und mit uns gemeinsam zu planen und zu realisieren.

Bereits in der Planungsphase errechnen wir den Wärmebedarf Ihres Hauses unter Berücksichtigung der Grundrisse und Fensterflächen sowie der geplanten technischen Anlage, sodass auch oft mit nur geringem Mehraufwand (z.B. Zentrale Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung / optimierte Wärmedämmung) ein förderfähiges Energieeffizienzhaus 55 geplant werden kann.

Selbstverständlich beraten wir Sie hinsichtlich der verschiedenen Fördermöglichkeiten.